8/31/2014

Life Lately August / Sonntagsfüller

kleine Flohmarktausbeute / Diablo 3! / Stempelstifte-Set von Tchibo / bei meiner Mutter / kleiner Einkauf bei Action / Gamescom Ausbeute vom Square Enix-Stand / neue Notizbücher / wir waren 1 Tag auf dem Reggae Jam

gesehen: Ich guck sehr wenig Fernsehen in letzter Zeit. Dafür sitz ich mehr am PC und guck inzwischen auch mal ein paar Sachen bei Youtube, am liebsten immer noch Michael Buchinger.

getan: Ganz viele Klamotten aussortiert, erstmal für Kleiderkreisel, aber im Oktober geht es auch zu einem Frauenflohmarkt. Und eine ganze Woche lang haben mein Freund und ich exzessiv Diablo 3 auf der PS4 gezockt, ist ja neu rausgekommen dafür. Wir brauchen unbedingt einen zweiten Controller.

gefreut: Über vieles. In einem der neuen Notizbücher habe ich eine Liste angefangen: kleine Dinge - große Freude, um festzuhalten, an welchen ganz kleinen Dingen im Leben man sich so erfreuen kann, und wenn es nur ein freundliches Hallo war, das einem ein Mensch gesagt hat.

gegessen: Oh, ganz lecker: Selbst gemachte Käsechips. Rezept folgt hier bald. Suchtfaktor! Dazu noch ein ganz leckeren Kartoffelstampf aus normalen und aus Süßkartoffeln. Mmmh! Und in einem Restaurant hab ich zum ersten Mal Rinder-Carpaccio gegessen, das war sehr lecker.

gelesen: Doctor Sleep von Stephen King habe ich durch und fands sehr toll. Danach ging es direkt weiter mit Needful Things - In einer kleinen Stadt von Stephen King. Das liegt daran, dass ich ein King Fan bin, und dass ich vor ein paar Monaten bei Tauschothek Playstation-Spiele gegen sehr viele King-Bücher getauscht habe. :D Mein Stapel an ungelesenen Büchern ist hoch und wird durch diverse Flohmärkte immer größer (s. Foto)

gedacht: Positiver denken. Öfter das Gute sehen. Über kleine Sachen freuen. Das macht denke ich viel aus.

geärgert: Wow, mir fällt nichts ein. Wenn, dann ärger ich mich meistens über mich selbs, z.B. wenn ich irgendwas vergesse. Nicht so sehr über andere.

gewünscht: Dass es nochmal warm wird. ;( 

gekauft: Seht ihr auf den Instagram-Fotos und im vorletzten Post. Ich war beim Primark in Enschede, Fotos folgen noch von meiner Ausbeute, die aber so klein wie noch nie war. Und auf den Instagram-Fotos seht ihr auch meine Gamescom-Ausbeute: 2 CDS - einmal Kingdom Hearts Piano Collection Field & Battle und More Friends Final Fantasy, das ist ein Konzert welches in den USA gegeben wurde mit Tracks aus ganz vielen Final Fantasys, echt traumhaft.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag! @piecesofwhaaat

bunte Lampen im Möbelhaus / Überraschung von meinem Freund: Flow Ferienbuch & Schaffenslust / neue Ware in unserem Shop / Tischdeko / Kritzeleien / niedlicher Avatar via FaceQ-App / Outfit zum Shoppen / bei meiner Mutter / Papier aussortieren / Aussortiertes von meiner Mutter was ich genommen habe / Columbo!! / noch mehr Kritzeleien & Hearthstone.

Kommentare:

  1. Sehr schöner Post und tolle Bilder :)
    Bin schon auf das Käsechips Rezept gespannt!
    Vielleicht magst du ja mal bei mir vorbei schauen.
    Bunte Grüße,
    Marie von http://buntes-bonbon.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Positiver denken finde ich gut! Man muss einfach immer daran denken, dass es anderen auch nicht immer gut geht und das Beste aus einer schlechten Situation machen.
    Oh exzessives Diablo zocken kommt mir doch nur zu gut bekannt vor. Kann mir das auf der Konsole aber gar nicht so richtig vorstellen.

    wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  3. Auf das Käsechips Rezept bin ich auch total gespannt :) Hört sich super an.
    Allerliebst Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. ♥