3/29/2012

DIY - Bild mit Stoffresten zu Ostern

Die Idee von Punkelmunkel habe ich ja schonmal gezeigt: Aus Stoffresten kleine Motive ausschneiden und in einen Bilderahmen kleben. ♥

Nun habe ich diese Idee gestern auch mal "nachgemacht", allerdings etwas an Ostern angepasst:

Ein süßes kleines Osterbild! Zusätzlich habe ich die Eier noch grob auf einen anderen Stoff aufgenäht, man kann sie aber sonst auch gut auf schönem Papier einfach aufkleben (wenn man welches hat^^).
rausgekramte Stoffreste - die Postkarte hat mich irgendwie inspiriert ♥

Sieht bestimmt auch mit anderen Motiven gut aus - zum Beispiel dem Vogel von der Postkarte oder ähnlichem. Einfach Motiv auf den Stoff zeichnen, ausschneiden, bügeln, aufkleben / aufnähen - fertig! :)

Da ich bald schon wieder umziehe (in 1 Monat) und daher keine neuen Nägel mehr in die Wand kloppen will, habe ich mal ausprobiert wo ich das Bild am Besten hinstellen kann...

..entweder auf meinen kleinen weißen Rollwagen mit Blume...
... oder meine kleine Kitsch-Ecke im Schlafzimmer :)

Kommentare:

  1. wow, dein blog gefällt mir richtig gut!die DIY's sind besonders toll! ich folge dir :)

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja ehct ne supersüße idee :D
    danke dafür!

    AntwortenLöschen
  3. extrem hübsch! das kann sich sehen lassen <3

    AntwortenLöschen
  4. Süß, das merk ich mir für meine Wohnung :) Simple, aber tolle idee.

    http://www.cscloset.de/

    AntwortenLöschen
  5. uiii dein bild ist auch super schön geworden,
    ich finde die idee so toll weil man nicht einmal eine nähmaschine dazu braucht.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Idee! Ich wünschte, ich wäre auch etwas kreativ ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. ♥