2/19/2014

Flow Magazin & Mixed Media Masterpieces


1. Die Zeitschrift flow lohnt sich wirklich. Jeder, der Papier, Illustrationen, schöne Texte und die Liebe zum Detail mag, wird auch diese Zeitschrift mögen. Ich finde, jede Ausgabe der flow ist ein kleines Meisterwerk für sich und man kann immer wieder drin blättern. 
Zum Einen, weil es im Gegensatz zu vielen anderen Zeitschriften viele interessante Texte zu unterschiedlichen Themen gibt; zum Anderen, weil jede einzelne Seite mit so viel Liebe gestaltet wurde, dass ich mich garnicht sattsehen kann. Zudem liegen immer tolle Extras mit drin, diesmal zum Beispiel 2 DinA4 große Sticker mit schönen Sprüchen drauf, sowie ein illustrierter Wochenplaner. So ist der Preis von 6,95 € auch auf jeden Fall erschwinglich. 
Wer flow abonniert, bekommt alle Extras sogar doppelt. Ich überlege wirklich, ob ich ein Abo abschließen soll. Mir gefällt außerdem so gut an der flow, dass sie weder eine"Hihi, wir sind Frauen und es darf nur um Mode und Beauty gehen!" noch eine "Wir sind ja so ein individuelles Magazin, oh Gott, unsere Texte sind so hipster neon"-Zeitschrift ist.
Auch der Besuch der Website lohnt sich.

2. Von dem Buch "Mixed Media Masterpieces" habe ich über Instagram erfahren, da ich dort der Betreiberin des Blogs Everyday is a holiday folge und eben diese Person das Buch veröffentlicht hat. Ehrlich gesagt habe ich garnicht großartig nachgeschaut, was nun der Inhalt dieses Buches ist, ich fand einfach den Blog und die Instagram Bilder von Jenny & Aaron so gut, so süß und so kitschig, dass ich es mir kurzerhand bestellt habe (gibt es z.B. bei amazon für 13,95 €).
Auch das Buch ist... süß und kitschig. Die darin gezeigten DIYs sind mir etwas too much, dennoch finde ich die Bilder und einige Techniken sehr inspirierend. Es ist sehr liebevoll gestaltet und jeder Schritt in den Anleitungen ist genau erklärt (auf englisch), und es ist interessant zu sehen, was man mit Papier, Washi-Tape und eben weiteren mixed media alles so anstellen kann. ♥

Einblicke in Mixed Media Masterpieces
schöne Seiten in der Flow



Kommentare:

  1. Die Flow habe ich seit der ersten deutschen Ausgabe im Abo, wie du finde ich, es ist ein unglaublich tolles Heft mit "wirklich" Inhalt und mein Mediengestalterherz schlägt da auch gleich höher :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. OHHH - nice!!!
    Ich glaube die Zeitschrift "flow" wäre auch etwas für mich <3
    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Uuuh, jetzt haste mich neugierig gemacht! Hab mir direkt mal die zwei flow Ausgaben bestellt :)

    AntwortenLöschen
  4. Ohja. Ich bin auch ein großer Fan der FLOW geworden :)

    Ich überlege auch ein Abo abzuschließen... v.a. gibt's dann bei jeder Ausgabe nochmal ein Extra-Goodie. hmmm.

    AntwortenLöschen
  5. Die Flow habe ich mir auch wieder gekauft und ich bin auch am überlegen, ob ich vielleicht ein Abo abschließe. :)
    Den Wochenplaner dieser Ausgabe finde ich so niedlich, fast schon zu schade zum Reinschreiben. :)

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Post =)
    Mir gefallen auch die Farben so super.

    Die Zeitschriften haben die Neugierde bei mir geweckt

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. ♥